iphone5

iPhone 5S: Analysten erwarten Release im Juni 2013

Nach aktuellen Informationen soll das neue iPhone 5S früher als bislang damit gerechnet wurde auf den Markt kommen. Es liegt durchaus im Bereich des Möglichen, dass bei seinem iPhone 5S Apple erstmalig NFC nutzen wird.

Von Analysten wird Release im Juni 2013 erwartet

iphone5

© Stuart Miles - Fotolia.com

Zwar kam es bislang noch nicht zur offiziellen Ankündigung des iPhone 5S, selbst der Name des Nachfolgergeräts vom iPhone 5 ist noch unbekannt. Doch Analysten und Experten zufolge, ist vonseiten Apple mit dem iPhone 5S lediglich eine Auslieferung eines Updates für das iPhone 5 in Planung. Im Jahr 2014 kann dann davon ausgegangen werden, dass es ein iPhone 6 mit einem 4 Zoll messenden Display geben wird. Mit einem Release des Galaxy S4 wird in Kürze ein großer Konkurrent für das iPhone 5 sowie das iPhone 5S erwerbbar sein. Daraus begründet sich die Vermutung, Apple wird in Bälde nachziehen. Bei dem iPhone 5S ist bis jetzt stets davon ausgegangen worden, dass es sich um einen Herbst-Release handeln würde. Aktuellen Berichten zufolge erzählt nun jedoch ein Analyst, das neue Smartphone von Apple würde schon im Juni dieses Jahres auf den Markt kommen. Wesentliche Aufwertungen werden eine neue Kamera, NFC und ein flotterer Prozessor sein.

Eventuell Eye-Tracking-Funktion vorhanden

Einem einige Zeit zurückliegenden Bericht zufolge kann es durchaus möglich sein, dass das iPhone 5S oder später dann das iPhone 6 mit der Eye-Tracking-Funktion auf den Markt kommen wird. Beim Galaxy S4 findet diese Technik bereits ihre Anwendung. Prinzipiell geht es hierbei um eine ganz spezifische Steuerung der Kamera, die mittels einer angepassten Software die Bewegungen der Augen und die Haltung des Kopfes des Nutzers erkennen kann. Beim iPhone 5 wird jedoch noch nicht mit einem Fingerprint-Sensor im Bereich des Home Buttons gerechnet. Mit diesem Sensor kann frühestens beim iPhone 6 gerechnet werden.

Zum aktuellen Zeitpunkt kann davon ausgegangen werden, dass Apples ein im Preis günstiger liegendes iPhone in Vorbereitung hat, bei dem ein Kunststoffrahmen verarbeitet wird. Scheinbar wird im September 2013 das Budget-iPhone seitens Apple präsentiert. Offensichtlich will Apple mehr am indischen Markt präsent werden. Mit diesem Schritt verhärtet sich der Verdacht auf ein Release des neuen Budget-iPhones.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.