Guido Maria Kretschmer

Guido Maria Kretschmer designt Schuhe für Högl

Auf der Mercedes-Benz Fashion Week stellte Stardesigner Guido Maria Kretschmer seine erste Schuhkollektion für die österreichische Qualitätsschuhmarke Högl vor.

Guido Maria Kretschmer

Copyright VOX/AB Glanz/PR

Innovative Kreationen zum Thema Afrika mit einer interessanten Musterung von Okapis waren zu sehen. Inspiriert hat den Modedesigner sein Lieblingstier. Gudio Maria Kretschmer sagte: „Der Schuh ist wirklich der Hammer.“ Das geprägte Ziegenleder in Reptil-Optik kann sich sehen lassen. Genauso überzeugt wie in seiner Sendung Shopping Queen, hält er die Ankle-Boots in den Händen. Wenn man in einen gut gemachten Schuh reinrutscht, merkt man, dass das eine ganz andere Welt ist, meinte Kretschmer. Genau diese Qualität bietet er in Kooperation mit der bekannten Schuhmarke „Högl“ an. „Guido Maria Kretschmer for Högl“ heißt seine neue Marke, die vor kurzem das Licht der Modewelt erblickte. 15 verschiedene Modelle gehören zur neuen Marke. Abendschuhe, Stiefel, Ankle-Boots, Pumps und Sneakers zeigte er vor seiner Präsentation in seinem Berliner Showroom. Außerhalb dieser Herbst- und Winterkollektion von Högl entwirft der Modeschöpfer exklusive Kollektion für den weltweiten Online-Marktplatz Ebay.

Kretschmer und Högl haben zusammengefunden, weil beide sehr viel Wert auf Qualität legen. Die Ware wird in Europa produziert und nicht in Ländern wie Asien, so dass keine Menschen unter der Produktionsarbeit leiden müssen. Für die Schuhe wurde ausschließlich hochwertiges Leder verwendet. Schöne Details wie Swarovski-Steine machen die Schuhe zu etwas ganz Besonderem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.